#1 Kraftwerk Vockerode von maxiei 04.06.2012 19:11

Hallo Jungs und Mädels!

Ich plane am Samstag den 09.06 eine Fototour ins Industriedenkmal Kraftwerk Vockerode.Samsatgs ist dort nur nach Anmeldung möglich und man hat als "Fotofetischist" seine Ruhe und kann das Gebäude weitestgehend auf eigene Faust erkunden.
Nun zu meiner Frage:
Gibts im Umkreis von Vockerode weitere sehenswerte Dinge?

Vielen Dank für Eure Tips!

Edit: Ich seh gerade das da auch Kapen ist.Ist das "verrammelt" oder kann man da mal reinschauen?

#2 RE: Kraftwerk Vockerode von Schwertmaid 04.06.2012 22:07

avatar

Junkers in Dessau... zum Pleistift...

Wir sind am überlegen... ob oder ob nicht... aber eher nicht... mal sehen

#3 RE: Kraftwerk Vockerode von chiquitaman 04.06.2012 22:18

avatar

Zitat von maxiei
Hallo Jungs und Mädels!

Ich plane am Samstag den 09.06 eine Fototour ins Industriedenkmal Kraftwerk Vockerode.Samsatgs ist dort nur nach Anmeldung möglich und man hat als "Fotofetischist" seine Ruhe und kann das Gebäude weitestgehend auf eigene Faust erkunden.
Nun zu meiner Frage:
Gibts im Umkreis von Vockerode weitere sehenswerte Dinge?

Vielen Dank für Eure Tips!

Edit: Ich seh gerade das da auch Kapen ist.Ist das "verrammelt" oder kann man da mal reinschauen?




Kapen ist recht offen...haben aber dort einen sehr aufgeregten Forstarbeiter...im Gewerbepark parken und dann einfach rein in den wald...

#4 RE: Kraftwerk Vockerode von maxiei 05.06.2012 07:15

Zitat von chiquitaman

Zitat von maxiei
Hallo Jungs und Mädels!

Ich plane am Samstag den 09.06 eine Fototour ins Industriedenkmal Kraftwerk Vockerode.Samsatgs ist dort nur nach Anmeldung möglich und man hat als "Fotofetischist" seine Ruhe und kann das Gebäude weitestgehend auf eigene Faust erkunden.
Nun zu meiner Frage:
Gibts im Umkreis von Vockerode weitere sehenswerte Dinge?

Vielen Dank für Eure Tips!

Edit: Ich seh gerade das da auch Kapen ist.Ist das "verrammelt" oder kann man da mal reinschauen?




Kapen ist recht offen...haben aber dort einen sehr aufgeregten Forstarbeiter...im Gewerbepark parken und dann einfach rein in den wald...




Danke! Aber der Forstarbeiter wird ja Samstags bei seiner Besten zu Hause sitzen...

#5 RE: Kraftwerk Vockerode von maxiei 05.06.2012 07:17

Zitat von Schwertmaid
Junkers in Dessau... zum Pleistift...

Wir sind am überlegen... ob oder ob nicht... aber eher nicht... mal sehen




Ja das wäre auch ein Ziel,aber: Hauptsächlich Vockerode und auf dem Rückweg noch etwas "mitnehmen" und "beschnuppern".Ich denke das Junkers dazu zu umfangreich ist.Und vor einiger Zeit war ich schon im Museum.

#6 RE: Kraftwerk Vockerode von Terra Inc. 05.06.2012 07:43

avatar

Vorsicht in Kapen..ist zwar offen, aber ich würde da nichts anfassen und auch dem Erdreich nicht trauen....

#7 RE: Kraftwerk Vockerode von maxiei 05.06.2012 14:34

Zitat von Terra Inc.
Vorsicht in Kapen..ist zwar offen, aber ich würde da nichts anfassen und auch dem Erdreich nicht trauen....



Nein Terra...du verstehst mich falsch.Ich will nur fotografieren!

#8 RE: Kraftwerk Vockerode von Terra Inc. 05.06.2012 17:33

avatar

Zitat von maxiei

Zitat von Terra Inc.
Vorsicht in Kapen..ist zwar offen, aber ich würde da nichts anfassen und auch dem Erdreich nicht trauen....



Nein Terra...du verstehst mich falsch.Ich will nur fotografieren!




Mir ist schon klar, daß Du da nicht graben willst und nur fotografierst.
In Kapen sind so viele Kampfstoffe (namentlich Lost und arsenhaltiges Zeug) im Boden verschwunden,
daß man nach einen Besuch da eigentlich mindestens die Schuhe entsorgen müßte.
Auch wurde das Zeug jahrelang in irgendwelchen Kellern dort ungeschützt gelagert. Also Vorsicht!!!

Übrigens,fast gegenüber, hinter dem Bahnhof, ist ein Friedwald, also ein Friedhof wo die Urnen an Bäumen
beigesetzt werden. Interessante Sache!

#9 RE: Kraftwerk Vockerode von maxiei 05.06.2012 18:03

Zitat von Terra Inc.

Zitat von maxiei

Zitat von Terra Inc.
Vorsicht in Kapen..ist zwar offen, aber ich würde da nichts anfassen und auch dem Erdreich nicht trauen....



Nein Terra...du verstehst mich falsch.Ich will nur fotografieren!




Mir ist schon klar, daß Du da nicht graben willst und nur fotografierst.
In Kapen sind so viele Kampfstoffe (namentlich Lost und arsenhaltiges Zeug) im Boden verschwunden,
daß man nach einen Besuch da eigentlich mindestens die Schuhe entsorgen müßte.
Auch wurde das Zeug jahrelang in irgendwelchen Kellern dort ungeschützt gelagert. Also Vorsicht!!!

Übrigens,fast gegenüber, hinter dem Bahnhof, ist ein Friedwald, also ein Friedhof wo die Urnen an Bäumen
beigesetzt werden. Interessante Sache!





Wenn ich das so lese dann verzichte ich auf Kapen...ich hänge etwas an meiner Gesundheit.Danke für den Hinweis.

#10 RE: Kraftwerk Vockerode von Terra Inc. 05.06.2012 19:30

avatar

Dann fahr doch mal zum Flugplatz Köthen. Da solls auch noch alte Gebäude und so weiter geben.-

#11 RE: Kraftwerk Vockerode von maxiei 05.06.2012 20:24

Zitat von Terra Inc.
Dann fahr doch mal zum Flugplatz Köthen. Da solls auch noch alte Gebäude und so weiter geben.-




Klingt auch interessant.Mal schauen wie es sich entwickelt.

#12 RE: Kraftwerk Vockerode von chiquitaman 05.06.2012 21:32

avatar

Oder nach Muldenstein...da soll es auch noch alte gemäuer geben

#13 RE: Kraftwerk Vockerode von MIMO 06.06.2012 00:05

avatar

Hallo Daniel,

ich muss schon sagen das mit Kapen ist schon ein extremes Ausflugsziel! Allein die giftigen Dämpfe die aus dem Boden strömen, wenn es warm ist, würden mich schon von diesem Ort fernhalten. An der Ostsee wird doch nun die JU 87, auch STUKA genannt geborgen. Oder du kommst einfach zum Dorffest nach Plaußig und nächstes Wochenende mit nach Merseburg. Es wird lecker gegrillt und du lernst neue Leute kennen.

MfG Marcus

#14 RE: Kraftwerk Vockerode von flecki_le 27.07.2012 01:57

avatar

Zitat von Terra Inc.
Vorsicht in Kapen..ist zwar offen, aber ich würde da nichts anfassen und auch dem Erdreich nicht trauen....



Grüß Dich

Na Offiziell soll ja alles Entsorgt sein laut Entsorgungsfirma.

http://www.teresa3.de/files/file21.pdf

Anschauen würde ich mir das Gelände schon gern mal.

MfG Flecki

#15 RE: Kraftwerk Vockerode von Terra Inc. 27.07.2012 05:42

avatar

Zitat von flecki_le

Zitat von Terra Inc.
Vorsicht in Kapen..ist zwar offen, aber ich würde da nichts anfassen und auch dem Erdreich nicht trauen....



Grüß Dich

Na Offiziell soll ja alles Entsorgt sein laut Entsorgungsfirma.

http://www.teresa3.de/files/file21.pdf

Anschauen würde ich mir das Gelände schon gern mal.

MfG Flecki




Jaa..offiziell ist der Inhalt dieses Kellers entsorgt worden. Aber rundherum ist noch genug Zeug im Erdreich, davon bin ich überzeugt.
Im Buch "Erblast von Kapen" gibts mehr als genug Hinweise dazu.

Ich hab mir das Gelände auch schon mal angesehen, aber wie gesagt, Vooorsicht

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz