#1 Samstag in Dresden ist einiges los...... von Ulla 12.10.2012 00:16

Am Samstag, 13.10.2012, von 10 bis 17 Uhr gibt es einen Tag der offenen Albertstadt.
Die hier ansässigen Einrichtungen und Behörden kam man kostenlos besichtigen.
Darunter ist auch ein kostenloser Besuch des Militärmuseums, mit Einblick ins Depot, möglich.
An diesem Tag ist auch ein Zutritt zur Biblothek möglich.

Insgesamt gibt es 15 Stationen. Die Justizvollzugsanstalt am Hammerweg 30 bietet Führungen bis 15.30 Uhr an.
Einzige Bedingung hier, Eintritt haben nur Personen ab 16 Jahre - Psonaldokumente sind vorzuzeigen, Kameras sind nicht erlaubt.

Es präsentieren sich die Polizeidirektion, Zoll, Bereitschaftspolizei.
Zutritt zur Garnisionskirche St.Martin (mit Turmbesteigung), Offizierschule des Heeres. Die Offizierschule wird ein Denkmal für die Gefallene des 1.WK
einweihen.

http://www.albertstadt-sachsen.de

Gruß Ulla

#2 RE: Samstag in Dresden ist einiges los...... von Svensmühle 12.10.2012 12:19

avatar

Danke für den Tip aber ich kann nicht habe 12St Nachtdienst und die zweite hälfte liegt mit defekten Bein im Krankenhaus vielleicht fahren MIMO und DIE Stimme

#3 RE: Samstag in Dresden ist einiges los...... von MIMO 12.10.2012 21:38

avatar

Hallo Ulla,

vielen Dank für den äußerst interessanten Tipp, allerdings war er zu knapp, sonst hätten wir unsere Planungen sicherlich umgestellt. Nächsten Samstag wollen wir nach Markkleeberg zum 199. Völkerschlachttreffen und zur so genannten Generalprobe des 200 jährigen Jubiläums.

MfG Marcus

#4 RE: Samstag in Dresden ist einiges los...... von Ulla 13.10.2012 00:19

Hallo Marcus,

leider war die Meldung erst am Mittwoch in unserer Tageszeitung.

Gruß Ulla

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz