Seite 1 von 2
#1 Treffenplanung 2010 von lucius 02.11.2009 18:35

avatar

Da ja viele bis Jahresende ihren Jahresurlaub festlegen müssen,schlage ich vor,diesmal rechtzeitig mit der Terminplanung zu beginnen!!
Auf jeden Fall wird das Sommertreffen dieses Jahr vorverlegt,auf die erste August-Hälfte!!
Wenn Sven mitspielt;vielleicht ein Stammtisch im Frühjahr,einer im Herbst??
Was wir diesmal auch schaffen sollten,wäre unsere Forums-Expedition!
Vorschläge waren schon: "Riese" im Eulengebirge
Oder-Warthe-Festungsfront
Pommersche Ostseeküste
Wie man sieht,der Trend geht nach Osten!!

Bitte schreibt eure Vorschläge,Meinungen,Tourenideen usw in diesen Thread!!

#2 RE: Treffenplanung 2010 von Ogrikaze 02.11.2009 21:48

avatar

Zum Stammtisch im Frühjahr und Herbst sag ich ja. Sommertreffen erste Augusthälfte klingt auch gut, das geht bei mir. Nur später wird es schlecht, erst kommt Moto-GP in Brünn und dann Kroatien.

#3 RE: Treffenplanung 2010 von lucius 02.11.2009 21:49

avatar

Ab 18.8. ists bei mir auch schlecht!

#4 RE: Treffenplanung 2010 von Caddy 02.11.2009 22:14

Meine Stimme für die Pommersche Ostseeküste .

#5 RE: Treffenplanung 2010 von MIMO 02.11.2009 22:24

avatar

Hallo,

ja bei mir ist das immer so eine Sache, ob ich zum Stammtischtreffen kommen kann. Zum Treffen am 5. Dezember klappt es bei mir zum ersten Mal. Bei der Besichtigung der Festungsfront wär ich gern mit dabei. Klärt mich aber bitte mal zu den beiden anderen Vorschlägen auf! Von Riese habe ich zwar schon mal etwas gelesen, aber mir fällt es nicht mehr ein. Es wäre vieleicht nicht schlecht, wenn ihr zu den jeweiligen Vorschlägen eine kurze Erklärung schreiben würdet und dann können wir abstimmen.

MfG Marcus

#6 RE: Treffenplanung 2010 von lucius 03.11.2009 06:05

avatar

Na dann verweise ich dochmal ganz frech auf die Konkurrenz und sage: "Das können wir auch"!
http://www.ostwall-reisen.de/index.html

#7 RE: Treffenplanung 2010 von lucius 03.11.2009 07:04

avatar

...und für Pommern würde ich Wollin vorschlagen.Ich hab ja im Sommer gerade mal Bruchteile gesehen!
Und auch bei Stettin solls sehr interessante Ecken geben!

#8 RE: Treffenplanung 2010 von Terra Inc. 03.11.2009 19:17

avatar

Klingt alles erstmal gut, Expedition auch, ich wär für den Festungsbogen

#9 RE: Treffenplanung 2010 von karat 03.11.2009 20:47

avatar

Hallo
Allemal,obwohl es mit der Christa auch sehr gut war.
Man hätte natürlich die Zeit sich alles genauer anzusehen,ob man aber ohne örtliche Connection Freitag Nachmittag mal schnell eine Ölwanne geschweißt bekäme?
Wir sollten uns also nur sichere Anfahrten vornehmen,die mit dem PKW möglich sind.
mfg karat

#10 RE: Treffenplanung 2010 von lucius 03.11.2009 20:59

avatar

Oooch...ich habe im Südabschnitt des Ostwalls auch schonmal eine halbe Stoßstange meines Passat verloren!!

#11 RE: Treffenplanung 2010 von karat 03.11.2009 22:50

avatar

Hallo,lucius
Also Teile habe ich noch nicht im OWB gelassen.
Wenn ich alleine unterwegs bin überlege ich rechtzeitig ob es Sinn macht weiterzufahren,das was mit Christa Focken unmöglich .Alle folgen mir und gefälligst Anschluß halten!!!
War natürlich mit meinem Spezialgeländewagen absolut kein Problem und was seitdem hinten links klappert und knackt finde ich auch noch heraus.
mfg karat

#12 RE: Treffenplanung 2010 von Arctusermi 04.11.2009 13:19

avatar

Sag mal, Karat, wann hast Du denn die Fotos gemacht? Vor allem das, wo Christel vor der Tafel steht?

Also, ich kann das nur unterstützen, es gibt Dinge, die einfach mit ner entsprechenden Führung leichter zu bewältigen sind, da man diese Objekte nicht so leicht findet. Selbst wären wir auch nie auf die Idee gekommen, in die untere Etage eines gesprengten Panzerwerkes auf die im Bild gezeigte Weise abzusteigen. Nachdem wir uns durch die Spalte gezwängt hatten erwartete uns noch fast 3 m "freier Fall", nur von Steigeisen im Rücken gebremst Gelohnt hat es sich trotzdem

#13 RE: Treffenplanung 2010 von karat 04.11.2009 18:26

avatar

Hallo,Arctus
Das Foto auf dem Christel Focken die Tafel erklärt ist am Stau in Lubrza entstanden.
Das Ablaßbauwerk 708 staut über den Graben 710 den Jezioro Goszcza /Gastsee.Hinter dem Stau beginnt der Graben 711.
Das Foto mit ihrem Expeditionsauto ist vom ersten Morgen,vor der Abfahrt vom Hotelparkplatz.
mfg karat

#14 RE: Treffenplanung 2010 von Arctusermi 04.11.2009 21:53

avatar

Ah, ja, Karat, an das Ablaßbauwerk kann ich mich erinnern, beim näheren Betrachten auch an die Tafel. Danke für das "Aufgleisen".

#15 RE: Treffenplanung 2010 von MIMO 11.01.2010 23:16

avatar

Hallo ihr Lieben,

ich habe durch das Schatzsucherforum Kontakt zu einem Herrn aufbauen können, der uns Peenemünde fast komplett zeigen kann. Auch die vielen gesperrten Bereiche, wie die Teststände usw. Wir sollten mal eine Abstimmung machen, wo wir im Frühjahr nun hinfahren wollen! Ostwall interessiert anscheinend nicht so viele wie Peenemünde.

MfG Marcus

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz