Seite 2 von 3
#16 RE: Kossa von maxiei 14.01.2010 20:13

Ja von mir aus.Ich denke wenn ich mich mit MIMO und Speedy um 10.30 treffe dann ist das locker zu schaffen,oder sind die STrassenverhältnisse um Bad Düben sehr schlecht? Was kostet denn die Sache überhaupt? 10 EUR Tagesticket wenn ich richtig sehe,oder?

#17 RE: Kossa von lucius 14.01.2010 20:16

avatar

Ich versuch mal morgen herauszufinden,obs Gruppentarif gibt!!

#18 RE: Kossa von speedy13 14.01.2010 20:55

avatar

Zitat von maxiei
Gibts da eine Anfahrtskarte?



http://www.sachsenschiene.net/forum/rlin...unker-kossa.de/

Auf der linken Seite der 7te Punkt unter Besichtigungen.

Einer der Parkplätze ist hier zu finden

51° 38' 31'' Nord
12° 42' 57'' Ost

#19 RE: Kossa von Ogrikaze 14.01.2010 22:13

avatar

Ich kann nicht, muss Iglu für Theo bauen, habs versprochen

#20 RE: Kossa von maxiei 15.01.2010 01:18

Zitat von Ogrikaze
Ich kann nicht, muss Iglu für Theo bauen, habs versprochen



Theo...? Dein Sohn? Versprochen ist versprochen! Daran muss man sich halten!

#21 RE: Kossa von Ogrikaze 15.01.2010 07:45

avatar

Jepp, Fotos vom Bau kommen noch

#22 RE: Kossa von lucius 15.01.2010 14:23

avatar

und falls du technischen Rat brauchst: http://www.mdr.de/biwak/5130800.html
...Ich hab da eher sowas gebaut: http://www.iglubauer.ch/index.php?page=211

#23 RE: Kossa von maxiei 15.01.2010 20:50

Schade...MIMO meldet sich nicht.Speedy13 hol ich ab.

#24 RE: Kossa von Ogrikaze 15.01.2010 21:16

avatar

Zitat von maxiei
Schade...MIMO meldet sich nicht.Speedy13 hol ich ab.



wart mal ab, er arbeitet bei Amazon, die machen auch Schichten und drinnen ist Handy verboten!

#25 RE: Kossa von maxiei 15.01.2010 21:59

Achso...wusst ich nicht. Hab ihm PNs geschrieben und auch SMS...irgendwas muss er ja lesen.

#26 RE: Kossa von lucius 16.01.2010 21:39

avatar

So,also heute trafen sich dann unser Chefadmin,maxiei,speedy und meine Wenigkeit zur Bunkerbegehung in Kossa.
Gestärkt durch den kostenlosen Begrüßungsglühwein geleitete uns unser Führer ( ) zu der wirklich gut versteckten Bunkeranlage.
Hier hätte im V-Fall ein Führungsstab der Streitkräfte des Warschauer Paktes residiert.
Interessant war vor allem das komplett originale DDR-Ambiente;vom Kofferradio bis zur Klopapierrolle!
Alleine der Wahnsinn,welche Gelder und Produktivkräfte für solche Anlagen verwendet wurden!!

Toll war auch der Vertrauensvorschuß seitens der Veranstalter,uns im Rahmen der "Entdeckungstour" völlig selbstständig in 3 vollständig ausgestattete Bunkersysteme mit Depoträumen (!) zu lassen!
Leider habe ich auf dieser Tour keine Bilder geschossen,meine Kollegen dafür umso mehr!!

#27 RE: Kossa von maxiei 16.01.2010 22:19

Ja es war sehr sehr interessant und man hat mal ein paar Leute wiedergesehen bzw. kennengelernt.Es war meinerseits die erste Begehung eines NVA Bunkersystems und ich war schwer beeindruckt mit welchem Aufwand,Geld und wohl auch Angst davor,im kalten Krieg ins Hintertreffen zu geraten,diese Anlagen gebaut wurden obwohl sie ,zum Glück,nie benötigt wurden.
Bilder kommen morgen.

#28 RE: Kossa von FredericusRex1 17.01.2010 00:43

avatar

Super Sache und im Frühjahr werden wir das restliche Gelände begehen... leider war der Schnee doch sehr hoch und die Führung sehr lang... aber auch sehr informativ...
Bilder werd ich auch noch zum Nachmittag einstellen

#29 RE: Kossa von lucius 17.01.2010 11:38

avatar

Vorab erstmal ein paar weiterführende Bilder zur nur angeschnittenen Zwangsarbeiter-Thematik.

#30 RE: Kossa von maxiei 17.01.2010 11:56

Deine Sammlung? Ich muss da unbedingt hin...haben will.

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz